ruhrsite-Logo
Gewerbeimmobilien & Gewerbeflächen

ruhrsite: Immobilienbörse

Standortsuche und Recherche von Basisdaten

In der kostenlosen Gewerbe-Immobilienbörse ruhrsite haben Unternehmen, Investoren und Kommunen die Möglichkeit, nach Standorten für ihr Vorhaben zu recherchieren sowie Angebote oder Gesuche einzustellen.

Widerrufsrecht

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben müssen wir Sie darüber informieren, dass Sie ein gesetzliches Widerrufsrecht haben. Details zu Ihrem Widerrufsrecht erfahren Sie hier.


Grundinformationen
ruhrsite-ID [i] 10015
Anzeigedatum 29.05.2019
Objektbezeichnung [i] Baudenkmal Lokschuppen
Kategorie [i] Büroimmobilie, Gewerbehallen
PLZ | Kommune 45659 Recklinghausen 
Kreis Recklinghausen
Stadtteil Paulusviertel
Straße / Adresse Beckbruchweg
Lage [i] In einem Gewerbegebiet
PDF-Dokumente zum download [i]  PDF-1
Website der Immobilie www.recklinghausen-blumenthal.de
Verfügbarkeit Sofort
Informationen zur Bebauung
Festsetzung im B-Plan (Auswahl) GE Gewerbegebiet
B-Plan - Bezeichnung Nr. 252
B-Plan ist rechtswirksam ja
B-Plan Bemerkung Rechtsgültiger Bebauungsplan Nr. 252 – Blumenthal im Stadtteil Paulusviertel
Baujahr 1905
Grundflächenzahl [i] 0,8
Geschossflächenzahl [i] 2,4
Energieausweis
Erstellungsdatum nicht vorhanden
Energieausweistyp [i] nicht vorhanden
Hauptenergieträger 4
0,00 kWh/(m2 a)
Detail- und Flächenangaben zu den Objekten
Größe des (gesamten) Gewerbe-/Industriegebietes -GE/GI- 90.000,00 m2
größte GE/GI-Fläche 31.250,00 m2
kleinste GE/GI-Fläche 1.500,00 m2
Nutzfläche aufteilbar [i] Teilflächen sind möglich  Teilflächen sind möglich
Erläuterungen zu den Flächengrößen Das Grundstück um das Baudenkmal herum ist frei parzellierbar. Es muss allerdings eine Mindestgröße von etwa 1.900 m² erworben werden, um eine Zufahrtsmöglichkeit sicherzustellen.
weitere Detailangaben
weitere Ausstattung Durch das charakteristische hölzerne Eingangstor erreicht man den Innenraum, der nach oben offen ist (Deckenhöhe 7 m). Eisenfachwerkbinder tragen die hölzerne Dachkonstruktion aus Sparren und Dachlatten sowie der aufliegenden Welleternitabdeckung. Im Inneren wurden die Schienen entfernt und die Arbeitsgrube verfüllt. Die Wände sind ziegelsichtig und teilweise weiß angestrichen. Die Stahlfenster mit Rundbogen sind noch vorhanden, allerdings ohne Verglasung. Auch zwei der drei originären Rauchabzüge aus Metall sind noch vorhanden. 
Entf. zur Wohnbebauung [i]
Verkehrsanbindung
Autobahn [i] A2; A43 
Entfernung Autobahn 2,0; 2,5 
ÖPNV [i] Schnellbushaltestelle in unmittelbarer Nähe (SB 20) 
Angaben zur Erwerbsart und Kosten
Erwerbsart Kauf
Kaufpreis 45,00 EUR / m2
Kaufpreis Symbolischer Wert 1 € 
Gesamtkosten [i] Grundstückspreis von 45 € / m² einschließlich Erschließungsbeitrag zzgl. Kanalanschlussbeitrag 10,56 €/m² (lt. geltender Satzung vom 25.09.2012) 
Bemerkung [i] Bedingt durch den denkmalpflegerischen Mehraufwand bestehen diverse Fördermöglichkeiten, insbes. steuerliche Abschreibungen gem. § 7 EStG i.V.m. § 40 DSchG NRW
Anschrift des Objekteigentümers
Ansprechpartner [i] Wirtschaftsförderung der Stadt Recklinghausen 
Frau Kristina Krikun  
Straße Rathausplatz 3 
PLZ * | Ort 45657 Recklinghausen
Telefon 02361 50 14 15 
Telefax 02361 50 9 14 15 
E-Mail kristina.krikun@recklinghausen.de 
Internet [i] www.recklinghausen-blumenthal.de 
Anschrift des Objektanbieters
Ansprechpartner (Firma/Institution) [i] Wirtschaftsförderung der Stadt Recklinghausen 
Sachbearbeiter Frau Kristina Krikun  
Straße Rathausplatz 3 
PLZ * | Ort 45657 Recklinghausen
Telefon 02361 50 14 15 
Telefax 02361 50 9 14 15 
E-Mail kristina.krikun@recklinghausen.de 
Internet [i] www.recklinghausen-blumentahl.de 
Immobilienangebot merken

Informationen zu Recklinghausen

Links aus der Region

Digitaler Flächenatlas

Administration